GRUNDSATZPROGRAMM FDP PDF

PROGRAMM BUNDESTAGSWAHL | AUDIOVERSION PROGRAMM BUNDESTAGSWAHL | PDF Vollversion (A5 Hochformat). Download free and secure pdf software and apps for office. These free woodworking plans will help the beginner all the way up to the expert craft. The fdp series. Grundsatzprogramm der. Christlich-Sozialen nem Dach an: Kostspielige Doppelstrukturen sollen beseitigt werden, die Programm-. vielfalt erhalten.

Author: Faegis Karr
Country: Albania
Language: English (Spanish)
Genre: Life
Published (Last): 22 January 2013
Pages: 166
PDF File Size: 9.86 Mb
ePub File Size: 9.76 Mb
ISBN: 820-1-83045-452-2
Downloads: 44930
Price: Free* [*Free Regsitration Required]
Uploader: Tura

Parteitage stehen auf allen Ebenen unserer Organisation weit in der Mitte der politischen Aufmerksamkeit.

Der bestehende interne Bereich unter www. Das war nicht genug. Sonst droht der deutschen Sozialdemokratie das gleiche Schicksal wie ihren einst stolzen Schwesterparteien in Frankreich, Griechenland und den Niederlanden.

Als internationalistische Bewegung muss sich die Sozialdemokratie diesen Herausforderungen mit neuer Konsequenz stellen. Der Neoliberalismus ist gescheitert. Die vordringlichste Aufgabe der SPD besteht darin, technischen Fortschritt zu gesellschaftlichem Fortschritt zu machen. Stattdessen hat sich die SPD mit einer Rolle als sozialer Reparaturbetrieb in der marktkonformen Demokratie zufriedengegeben, in der sie die gravierendsten Auswirkungen der auch noch in wesentlichen Teilen eigenen Politik einhegt.

Sie muss darauf auch heute eine Antwort geben. Es ist Zeit zur Aufarbeitung. Die sich exponentiell beschleunigende und alle Lebensbereiche erfassende Digitalisierung grundsxtzprogramm ohne jeden Zweifel das zentrale Gestaltungsfeld einer in die Zukunft gerichteten Politik. So klar war, dass sich die SPD ohne Mindestlohn an keiner Regierung beteiligt, so klar muss sein: Sie ist zwingend notwendig. All diese Fragen lassen sich im Den meisten Menschen begegnet Politik in der Praxis, nicht in Papieren.

  ISO 6149-2 PDF

Das erfordert vor Ort:. Ihr muss es zuallererst darum gehen, den Wandel der Arbeitswelt zu gestalten und den digitalen Kapitalismus unter den Primat demokratischer Politik zu stellen. Der Gang in die Opposition war unter diesen Voraussetzungen eine richtige und zwingende Entscheidung.

Dem unter dem Eindruck der Agenda-Reformen und vor der Weltwirtschaftskrise verabschiedeten Hamburger Programm fehlen wichtige Perspektiven auf das Scheitern der neoliberalen Globalisierung und vor allem auf den grundlegenden gesellschaftlichen Wandel in Folge der sich rasant beschleunigenden Grundsatzprogramk. Umfassende Antworten wird es deshalb nicht von heute auf morgen geben.

Wahlprogramm

Jahrhundert nicht mehr allein auf nationalstaatlicher Ebene regeln. Offensichtlich wird die SPD in ihrer aktuellen Verfassung von niemandem mehr in besonderer Weise als Interessenvertretung wahrgenommen, auch nicht von grundsatzorogramm traditionellen Kernklientel. Das Ffdp kann hier heruntergeladen werden. Neue Orte der Debatte schaffen und althergebrachte Formate modernisieren. VerbraucherInnen sollen von neuen Diensten profitieren, statt ihnen ausgeliefert zu sein. Vielerorts sind das nicht oder zumindest kaum die jungen Mitglieder.

  GURPS LITE 4E PDF

Viele Gliederungen haben mit innovativen Formaten experimentiert. In der jetzigen Bundestagsfraktion sind zum Beispiel nur 12 von Abgeordneten unter 35 Jahren.

Ordentlicher Bundesparteitag der FDP | FDP

Das erfordert vor Ort: Strukturen sind Mittel zum Zweck. Ihnen kommen zentrale Aufgaben bei der Festlegung des politischen Kurses und der Auswahl unseres Personals zu. Grundsztzprogramm bereichert unser Zusammenleben und hat unser Land weltoffener gemacht. Wir haben die Bundestagswahl krachend verloren. Die galoppierende Urbanisierung wird weltweit einer der bestimmenden Trends der kommenden Jahrzehnte bleiben und auch in Deutschland schon heute erkennbare Verwerfungen weiter zuspitzen.

Die Erneuerung grundsatzpdogramm ein niemals abgeschlossener Prozess und sie muss aus der Partei kommen.

Folgen waren unter anderem die Entstehung eines gigantischen Niedriglohnsektors und eine vielfache Verschlechterung sozialer Absicherung, Reallohnverluste sowie gesellschaftliche und individuelle Prekarisierung mit der damit einhergehenden Verunsicherung bis tief in die Mittelschicht hinein.

Der Markt wird es nicht richten.